top of page

Das Demokratiespiel

Am Montag, 20. März und Mittwoch, 22. März besuchten die Klassen 6c und 6b der Schule am Regenweiher das Abgeordnetenhaus von Berlin.

Im Rahmen des Gesellschaftswissenschaftlichen Unterrichts konnten die Schüler:innen die Rolle der Demokratie in der Politik, insbesondere den Alltag von Parlamentariern, direkt verstehen.


Fragen wie: Wie wird gewählt?

Wie werden Gesetze gemacht?

Wer diskutiert eigentlich mit wem?

Wie hat das alles mit uns zu tun?


wurden mit Rollenspielen, Führungen und kurzen Audio-Video-Projektionen beantwortet.

Eine der größten Herausforderungen der Schule besteht darin, verantwortungsbewusste, neue Erwachsene hervorzubringen, die in der Lage sind, Entscheidungen zu treffen. Die „Reise“ ins Berliner Abgeordnetenhaus bot ihnen die Gelegenheit, die in der Schule erlernte Theorie in die Praxis kennenzulernen.















28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page