top of page

Drumbo Cup 2024

Die diesjährige Vorrunde des Drumbo Cups fand am Donnerstag, 01.02.2024 statt.

Der Drumbo Cup in Berlin ist Deutschlands größtes Hallenfußballturnier für Grundschulen, Gymnasien und Gemeinschaftsschulen bis zur 6. Klasse. Rund 100.000 Schülerinnen und Schüler spielten seit 1975 um den begehrten Drumbo Cup, darunter u.a. Jerôme Boateng, Kevin Prince Boateng, Pierre Littbarski, Thomas Häßler und Christian Ziege. Organisiert und unterstützt wird der Drumbo Cup vom Berliner Fußball-Verband e.V., dem Sportartikelhersteller Nike, den Bundesliga-Vereinen Hertha BSC und 1. FC Union Berlin sowie der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.


Schüler der Regenweiher beim Drumbocup
Das Team der Schule am Regenweiher beim Drumbocup

Es nehmen in diesem Schuljahr 21 Teams aus dem Bezirk Neukölln am 49. Drumbo Cup teil. In 3 Vorrundengruppen wurden die 6 Bezirksendrundenteilnehmer ermittelt, also die jeweils Erst- und Zweitplatzierten sind für das Bezirksfinale qualifiziert. Wir waren in der Vorrunde C.


Die 8 Fußballer von der Regenweiher zeigten, was sie drauf haben. Nach einem zurückhaltenden und verschlafenen Start im Auftaktspiel, das wir am Ende trotzdem mit 1:0 für uns entschieden, steigerte sich die Leistung stetig. Nach dem wir die nächsten 4 Spiele alle gewinnen und uns somit schon vorzeitig für die Endrunde qualifizieren konnten, ging es im letzten Turnierspiel gegen die starke Hermann-Sander-Schule dann im direkten Vergleich um den Turniersieg. Dieses konnten wir mit 2:1 für uns entscheiden und als Turniersieger vom Platz gehen. Wir qualifizierten uns somit ungeschlagen mit einem Torverhältnis von 18:2 als Erstplatzierter für die Endrunde, die Ende Februar stattfinden wird. Bis dahin werden wir noch trainieren, damit wir im sicherlich hart umkämpften Bezirksfinale eine hoffentlich gute Platzierung erreichen werden.

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page