top of page

Lesenacht

Am 30. März fand in unserer Grundschule eine aufregende Lesenacht der Klassen 2a, 2c und 1b statt.

Zunächst wurden alle Schüler*innen von ihren Eltern in die Schule gebracht. Dort erwartete sie ein gemütlich eingerichtetes Klassenzimmer mit Schlafsäcken, Kissen und Decken. Die Kinder waren begeistert und freuten sich auf eine Nacht voller Abenteuer und Lesespaß.

Um den Abend einzuleiten, durften die Kinder im Mehrzweckraum ein spannendes Theaterstück schauen. Anschließend gingen die Kinder in ihre Klassen und durften sich ihre Lieblingsbücher aussuchen, um gemeinsam zu lesen. Die Schüler*innen waren mit Begeisterung bei der Sache und vertieften sich in ihre Bücher.

Zum Abschluss gab es noch eine spannende Nachwanderung um die Schule, bevor sie sich in ihre Schlafsäcke kuschelten und zu Bett gingen. Einige Kinder hatten allerdings so viel Spaß beim Lesen, dass sie noch lange wach blieben und ihre Bücher nicht aus der Hand legen konnten.




Am nächsten Morgen wurden die Kinder mit einem gemeinsamen Frühstück begrüßt, bevor sie von ihren Eltern abgeholt wurden.

Insgesamt war die Lesenacht ein voller Erfolg und hat den Schüler*innen gezeigt, wie viel Spaß das Lesen machen kann. Die Veranstaltung war eine tolle Möglichkeit, um das Leseverhalten der Kinder zu fördern und sie für Bücher zu begeistern.


52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page