• Regenweiher

ENDLICH DA - Die neue Schulordnung!


Darf auf dem Schulhof eigentlich gegessen werden? Ist es verboten, im Schulhaus zu rennen? Dürfen wir in der Schule mit unseren Handys spielen?

Für viele Fragen der Schüler*innen gab es zuletzt keine klaren Antworten, da die alte Schulordnung nicht mehr aktuell war und eine neue gab es noch nicht.


Im Schuljahr 2021/2022 hat sich die Steuergruppe unserer Schule daher mit der Erstellung unserer neuen Schulordnung beschäftigt. Teil unseres Prozesses war die Beteiligung der Schüler:innen im Schüler:innenparlament, Familien und der Lehrkräfte, Schulsozialarbeit und Erzieher:innen.


Die Auseinandersetzung mit den neuen Inhalten unserer Schulordnung ist für uns ein wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit. Erst durch die gelebten Inhalte unseres Leitbildes und der neuen Schulordnung wird die Schule für uns ein ganzheitlicher Lern- und Lebensort. Aus diesem Grund beschäftigen sich alle Klassen in den ersten Tagen jeden Schuljahres spielerisch mit dem Inhalt der neuen Schulordnung.


Eine wichtige Neuerung ist für uns der Aufbau der neuen Schulordnung. Statt einer Liste an Verboten haben wir die Regeln mit Rechten verknüpft, die alle Kinder und Erwachsenen hier an der Schule haben. So wird die Schulordnung für alle besser nachvollziehbar und lebbar.


Neugierig, wie die neue Schulordnung geworden ist? Dann schaut hier mal rein...


Wenn ihr wissen wollt, wie sich das Schüler*innenparlament mit der Schulordnung beschäftigt hat, schaut hier mal rein.

84 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen